Mittwoch, 29. Mai 2013

NATURKINDER (Waldorf-)Puppen Sew Along.....

Caro von http://naturkinder.typepad.com/ einen  Waldorfpuppen Sew Along ins Leben gerufen. Da ich schon immer mal an einem Sew Along teilnehmen wollte und auch nochmal einen Blog ins Leben rufen wollte, ist dies genau der richtige Zeitpunkt dies zu tun.

Bis lang ist meine Puppennäherfahrung nicht so groß.
Meine erste Puppe habe ich in der Schule genäht. Aus gutem Schurwolljersey. Natürlich hat diese eine Mottenplage nicht überstanden. Dann habe ich unserer Tochter ein Erstlingspüppchen genäht. Adele. Adele wurde heiß geliebt, weswegen sie schon öfters zur Kur musste. Dann kam Fritzi aus dem Puppenhimmel zu uns. (Unsere Tochter ist nach wie vor der Meinung, dass Puppen aus dem Puppenhimmel kommen und nicht genäht werden können. Höchstens die Engel können das!!) Fritzi wird zwar bespielt, aber eher sporadisch, da sie lange Zeit als 'alter ego' herhalten musste. Na und dann bin ich stolze Probenäherin von Mariengolds E-Book. Na,ja und Rani sitzt eher im Regal rum. Na,ja es wird Ihre Zeit schon kommen. Und da mir das Puppennähen solch einen Spaß gemacht hat, muss ich noch eine nähen.
Aber nicht für uns, sondern für die Oma. Die wünscht sich schon lange eine für sich. Also nicht für sich, sondern für die Enkel, wenn sie sie besuchen. Denn Carlos, den sie mir mal ans Kind genäht hatte, und der dann wieder bei ihr wohnte, wurde aquiriert und lebt nun wieder bei uns zusammen mit dem Mariengold Sandmann. Und diese beiden Männer werden heißgeliebt.
Deswegen werde ich wohl ein Puppenjungen nähen. Und zwar möchte ich eine Babypuppe nähen. Mit Po und Bauchnabel und angewinkelten Beinchen und genug Fuß zum anziehen, denn das wird immer kritisch bemängelt an den anderen. Eigentlich wollte ich mich ja auch an Ohren versuchen, aber irgendwie stoß das hier nicht auf Gegenliebe.

So, dann werde ich die nächsten Tage mal meine Lektüren vorstellen und ein paar Bilder zeigen.
Hach, ist das spannend.


Und hier könnt Ihr sehen, wer noch so Puppenkinder näht:
http://naturkinder.typepad.com/naturkinder/2013/05/naturkinder-waldorf-puppen-sew-along-das-erste-treffen.html








Kommentare:

  1. Das ist ja überhaupt der Hammer. Der erste Eintrag im Blog anlässlich des NATURKINDER Sew-Alongs! :-) Welche Ehre, und dann noch der erste Kommentar von mir :-)

    Ich wünsche Dir VIEL FREUDE beim Puppen-Nähen und auch VIEL ERFOLG mit Deiner Seite.

    Herzlichst,

    Caro

    (Welche Anleitung verwendest Du nun für die Babypuppe?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caro, vielen Dank für Deinen ersten Kommentar auf meiner Seite! JA,welche EHRE;-))

      Welche Anleitung ich nehme? Ich werde wohl 'mischen'. Mal schauen, ob das so klappt.
      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen
  2. Ja, Füße groß genug für Schuhe, das war hier auch sehr wichtig :) ich hoffe, das Blog wird noch mit viel Leben erfüllt :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen